Geburt – die ersten Schritte ins Leben

Jede Geburt ist einzigartig und etwas ganz Persönliches. Unser Team der Frauenklinik begleitet Sie empathisch und professionell.

Das neue Kantonsspital – der perfekte Ort für die Geburt Ihres Kindes

Für Sie als zukünftige Eltern haben wir grosszügige und lichtdurchflutete Geburtszimmer mit Geburtswannen geschaffen. Wir wollen Sie in persönlicher Atmosphäre in einem der eindrücklichsten Momente Ihres Lebens mit einem Team aus erfahrenen Fachkräften begleiten. Sie und Ihr Kind sind in qualifizierten Händen – jedes einzelne Mitglied des Teams steht Ihnen zur Verfügung, hat ein offenes Ohr für Ihre Wünsche oder Vorstellungen und erfüllt diese, wann immer möglich.

Gemeinsam bereiten wir uns mit Ihnen auf die Geburt vor

Wir begleiten Sie während der gesamten Schwangerschaft. Ärztinnen und Ärzte und Hebammen kümmern sich während den Schwangerschaftskontrollen um Sie und Ihr Baby. So lernen Sie unser Team kennen. Für die Geburtsvorbereitung bieten wir Kurse und Informationsveranstaltungen an. In unserem Vorgeburtsgespräch in ruhiger Atmosphäre mit der Hebamme gehen wir auf Sie als Elternpaar mit Ihren Wünschen und Fragen zur Geburt ein. Das schafft gegenseitiges Vertrauen. Es ist uns ein grosses Anliegen, Sie bei Ihrem Wunsch nach einer natürlichen Geburt zu unterstützen. Gerne beraten wir Sie und besprechen mit Ihnen die Geburt – auch wenn aus medizinischen oder persönlichen Gründen keine vaginale Entbindung infrage kommt.

Die Geburt

Jede Geburt ist eine Sternstunde, und wir setzen alles daran, dass Sie diesen einzigartigen Moment zusammen mit Ihrem Partner in seiner Ganzheit erfassen können – indem wir Sie individuell unterstützen und Ihnen gleichzeitig maximale Sicherheit bieten.

Unsere Hebammen begleiten Sie während der gesamten Geburt – sie gehen auf Ihre Vorlieben ein, ermuntern und beraten Sie. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Geburt in angenehmer Atmosphäre mit Musik und Licht nach Ihrem Geschmack zu erleben. Sie bestimmen, wer Sie aus Ihrem familiären Umfeld begleitet und unterstützt. Die Hebamme hilft Ihnen, die beste Position zu finden, damit eine sichere Geburt möglich wird. Auch dürfen Sie eine Wassergeburt wünschen. In Anbetracht der breiten Auswahl an hilfreichen Massnahmen, die von Bewegung über Massagen, Duftessenzen bis zu Entspannungsbädern reicht, können Sie in Sachen Schmerzen gelassen bleiben: Sie bestimmen selbst, wie viel Linderung Sie benötigen. Für den Fall des Falles steht auch eine Periduralanästhesie (PDA) zur Verfügung. Für eine reibungslose Geburt ist ein eingespieltes Team für Sie zuständig. Direkt nach der Geburt ist es uns wichtig, dass Sie und Ihr Baby Körperkontakt haben – dies wird auch «Bonding» genannt. Die körperliche Nähe des Kindes zu Ihnen als Mutter und Vater ist der erste Schritt des Beziehungs­aufbaus und hinterlässt einen bleibenden Eindruck fürs ganze Leben.

« Ich schenke Ihnen bei der Geburt Ihres Kindes Vertrauen, Geborgenheit und Sicherheit. »

Pia Prandi, Hebamme

« Unsere Geburtsabteilung arbeitet eng mit unserer Wöchnerinnenabteilung zusammen, wo Sie sich von der Geburt erholen dürfen und in der Babypflege und beim Stillen unterstützt werden. »